Cyber-Kriminelle fälschen Suchmaschinen

May 12, 2009

Internet-Banditen locken User bereits über eigens programmierte Suchmaschinen in die Falle. Die angezeigten Links leiten unbedarfte Nutzer zu infizierten Web-Seiten weiter.

Im Zuge des Konsumierens von dort abrufbaren Inhalten wird schadbringender Code auf die Client-Rechner geladen. Panda Security warnt daher vor der Nutzung unbekannter Suchmaschinen. Auf eines der entdeckten Suchmaschine-Plagiate sei bereits 195.000 Mal zugegriffen worden. “Wir haben verdächtige Suchmaschinen mit häufig verwendeten Begriffen wie ‘Schweinegrippe’ oder ‘Paris Hilton’ gefüttert. Dies hat uns zu zahlreichen Web-Seiten geführt, die entwickelt wurden, um Malware zu verbreiten”, warnt Luis Corrons, technischer Direktor von Panda Security.

Weiter lesen …

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: